Seelsorgeeinheit Oberes Bhlertal

Seitenbereiche

Volltextsuche

Navigation

Weitere Informationen

Seiteninhalt

Erntedankgottesdienste in der Seelsorgeeinheit

Sonntag, 27. September, 9.00 Uhr Bühlerzell
Sonntag, 4. Oktober, 10.30 Uhr Bühlertann
Wir laden Sie herzlich ein ganz bewusst Danke zu sagen; denn wir feiern wieder im Kirchenjahr Erntedank. An diesem Fest danken wir ganz besonders Gott für die Gaben der Erde. Beim Wettersegen heißt es: „Er begleite eure Arbeit, damit ihr in Dankbarkeit und Freude gebrauchet, was durch die Kräfte der Natur und die Mühe des Menschen gewachsen ist.“ Es ist ein Zusammenspiel zwischen Natur und Mensch.
Gerade in der Corona-Pandemie erleben wir, dass nicht alles selbstverständlich ist, ob in der Gesellschaft, bei der Arbeit, in der Schule, in der der Freizeit, in der Kirche,… Trotzdem können wir für vieles danken, ob für die Gaben der Erde, für die gute Nachbarschaft, für die Hilfsbereitschaft so vieler Menschen, für freundliche Begegnungen,…
Wir halten eben vieles für so selbstverständlich, und machen uns gar nicht bewusst, wie gut es uns geht. So wollen wir bewusst wieder wahrnehmen, wie reich beschenkt wir sind und Gott dafür Danke sagen.
Spenden für die Erntedankaltäre in der Seelsorgeeinheit
Wie jedes Jahr bitten wir um Erntegaben für den Erntedankaltar. Wer Früchte aus Garten oder Feld spenden möchte, für den Erntedankalter in
- Bühlerzell am Samstag, 26. September bis 12.00 Uhr in der Kirche St. Maria ablegen.
- Bühlertann am Freitag, 2. Oktober vormittags in der Kirche St. Georg ablegen.
Den Spendern ein herzliches Vergelt´s Gott.

Weitere Informationen