Seelsorgeeinheit Oberes Bhlertal

Seitenbereiche

Volltextsuche

Navigation

Weitere Informationen

Seiteninhalt

Krankenkommunion, Krankensalbung

Liebe Kranke, liebe pflegende Angehörige, liebe Freunde und Bekannte von älteren oder kranken Gemeindemitgliedern!

Die Eucharistiefeier hat für viele Menschen auch heute noch eine große Bedeutung. Wenn sie dann älter oder krank werden, dann vermissen sie den sonntäglichen Gottesdienst und besonders die Kommunion. Seit jeher wird in unserer Kirche den Kranken der Gemeinde die heilige Kommunion überbracht, wenn sie selbst nicht am sonntäglichen Gottesdienst teilnehmen können.

In unserer Seelsorgeeinheit gibt es Kommunionhelferinnen und Kommunionhelfer, die die heilige Kommunion bringen. Diese wurden dafür ausgebildet und vom Bischof beauftragt.

Die Krankenkommunion bietet die Möglichkeit die Gemeinschaft mit Gott und den Menschen im kleinen häuslichen Rahmen zu feiern. In der Krankenkommunion kann der Kranke erfahren, dass er mit seiner Krankheit, mit seinem Leid, mit seinem Schicksal nicht allein ist. Er kann die Nähe und Gegenwart Gottes spüren.

Wenn Sie selbst die Krankenkommunion oder die Krankensalbung empfangen möchten oder jemanden kennen, der dies möchte, melden Sie sich bitte in einem der beiden Pfarrbüros.

Wir werden ganz bestimmt einen passen Termin finden.

Pfarrer Rolf Kurz

Bitte melden sie sich im Pfarrbüro.

Krankensalbung
Krankensalbung

Pfarramt Bühlertann
Pfarrstraße 3
74424 Bühlertann
Tel.: 07973 204
Fax: 07973 910083 
E-Mail schreiben

Pfarramt Bühlerzell
Heilberger Straße 1
74426 Bühlerzell
Tel.: 07974 379
Fax: 07974 910379
E-Mail schreiben

Weitere Informationen